Akademie escolar Logo

HAUSMESSE-IDEEN

HAUSMESSE-IDEEN

Mit WOW-Ideen zur unvergesslichen Hausmesse

Schlaflosenächte adé – Veranstaltungsplaner aufgepasst, wir helfen Ihnen zur coolen Hausmesse

Manch eine schlaflose Nacht, hat ein Veranstaltungsplaner  schon  gehabt. Doch warum kommen manche Hausmessen super an, erreichen eine hohe Reichweite und begeistern den Besucher, Kollegen und Chefs und was macht man falsch, wenn ein Event öde oder gar fast nicht besucht ist?

Hausmesse - hier die coolen Ideen

  1. BEGEHRLICHKEITEN SCHAFFEN DURCH BRANDING
    Das Branding/ Markenbildung das A & O ist, wenn es darum geht Begehrlichkeiten zu schaffen, versteht sich von selbst. Es geht also darum, dass der Besucher unbedingt zu den coolen dazugehören will. Denn nur wenn der Besucher dazugehören will dann ist ihr/ ihm der Weg zum Show-Room, zur Hausmesse nicht zu weit. Er/sie nimmt auch in Kauf, dass man dann CO2 Ausstoß verursacht und gegeben Falls in einem Hotel übernachten muss.

HAUSMESSE-IDEEN

Hier kann man gleich mehrere Punkte ableiten. 

Beginnen wir mit Markenbildung:

Markenbildung entsteht stätig und eine Hausmesse kann Vertrauen in die Marke verstärken. Denn hier wird Marke erlebbar gemacht, mit Mitarbeiter gelebt und vom Besucher erlebt.

Verstehen Sie Ihre Community:

die Besucher Journey beginnt schon viel früher als am tatsächlichen Besuch Ihres Show-Rooms, Hausmesse usw. Finden Sie durch z.B.: Voting-Tools heraus, wer ist ihr Besucher und für was interessiert sich dieser. Schaffen Sie dann Gemeinsamkeiten. Gemeinsamkeiten können sein von einfachen Dingen wie, dass die Besucher die gleichen Produkte von Ihnen einsetzen bis hin zu persönlichen Vorlieben wie z.B.:Sportarten. Das bringt Freude und Zugehörigkeitsgefühle. Denn wir Menschen gehören gerne irgendwo dazu.

Erlauben, ja fördern Sie Networking unter den Besuchern

Das Networking auch in der Community untereinander wichtig ist, versteht sich von selbst. Denn auch Anwender tauschen sich gerne aus oder wünschen sich Erfahrungsberichte. Ein einfaches Get2Gether oder oder auch eine Matchmaking-App fördern das Networking untereinander.

2. DAS RAHMENPROGRAMM  

Galt es früher ein bisschen Essen und vielleicht noch etwas Musik waren der Schlüssel zum Erfolg, so lockt man damit heute niemanden mehr zur Hausmesse. Stellen Sie das Rahmenprogramm in den Mittelpunkt Ihres Teams und hören Sie genau zu, welche Erwartungen Kunden an Ihre Kollegen gestellt haben.

Merke: Sie machen die Veranstaltung für eine bestimmte Zielgruppe und dieser soll der “Köder” schmecken. 

HAUSMESSE-IDEEN

Künstler; Moderation und Bühne

Mit A wie Aktionsbühne bis Z wie Zauberkünstler sorgen Sie dafür, dass etwas passiert und Menschen die Möglichkeit haben zu schauen, mit zumachen und Produkte und Dienstleistungen zu erleben.

Scheuen Sie sich nicht, den Rahmen professionell wie nur irgend möglich  

Soziale Verantwortung

Übernehmen Sie soziale Verantwortung und zeigen Sie diese. Eine Hausmesse kann dazu wunderbar genutzt um zu zeigen welche Projekte, Vereine usw. von Ihnen unterstützt werden.

3. DAS PERSÖNLIHCE WOHLERGEHEN

Galt früher die Regel, dass Du Dich auf deine Dienstleister aus den verschiedenen Gewerken verlassen konntest, so ist der Fachkräftemangel gerade dort massiv angekommen. Denn in der Pandemie haben MitarbeiterInnen Jobs in sichereren, bzw. beständigeren Branchen angenommen. Der Fachkräftemangel wird in absehbarer Zeit dazu führen, dass die Kosten einer Veranstaltung weiter steigen werden. Die Qualität der Dienstleistungen bleibt dabei leider auf der Strecke. 

Dabei ist es so wichtig, dass Ihre Besucher, Gäste sich bei Ihnen wohlfühlen. Hierbei spielen die eigenen Kollegen:Innen eine zentrale Rolle, denn auch diese tragen mit dem Verhalten und Umgang mit den Besuchern/Gästen dazu bei, dass die Hausmesse ein Erfolg wird.

HAUSMESSE-IDEEN

Hand auf Herz, was bleibt manchmal nach einer Veranstaltung in Erinnerung? Die Produkte oder eher etwas was mit dem eigenen Wohlergehen zu tun hat?

Wir erinnern uns häufig mehr an einen tollen Abend mit dem Lieferanten und erzählen noch Jahre später von einer fröhlichen Runde, als von Maschinen. Deshalb gilt es hier sich echt mit Ihrer Lokalen Umgebung auseinander zu setzen und alles auch mal selbst zu testen. Denn garniert würden Sie in einigen Ihrer regionalen Hotels und Restaurants auch nicht  übernachten oder Essen wollen.

Hotel/ Übernachtung

Bei einer eventuellen Übernachtung, wo schläft Ihr Gast? Suchen Sie sorgfältig Hotels aus, die das Preisleistungsverhältnis garantieren. Neben cosy sollte ein Hotel heute folgendes gewährleisten:

  • Personalisierung
  • Nachhaltigkeit
  • Lokal denken
  • Telearbeit 
  • Digitalisierung
  • Wellness
  • Gesundheit und Sicherheit

Catering/ Verpflegung

Eine vorab Abfrage ist heute Standard. Somit kann der Caterer individueller die Menus gestalten. Achten Sie auf Catering mit lokaler Herkunft. Das ist bietet für manch Angereisten auch eine Überraschung.

Bei Fleisch gilt es, wenn man schon nicht verzichten will, dann auch regional und eher nicht zu Rind, den hier entstehen höchsten CO2-Emissionen.

 

Und es gilt nach wie vor: mit einem herzlichen Willkommen, Lächeln und echtem Interesse am Besucher/ Gast kann man auch “einiges was schief läuft” ausbügeln. Das Motto muss sein: Jeder wird wie ein VIP behandelt!

4. EINLADUNGSMANAGEMENT 

Galt früher, dass man als TeilnehmerIn auch bei einem sehr langweiligen Vortrag aus Höflichkeit sitzen geblieben ist, ist das heute nicht mehr der Fall. Bei Webinaren oder generell bei Online-Veranstaltungen, haben wir schnell gelernt, es gibt einen EXIT-Button und von dem machen wir auch Gebrauch. In Präsenz führt das aktuell zum Rückgang der Anmeldungen, denn bevor man eine Reise antritt, überprüft man heute mehrfach, macht das überhaupt Sinn. Reisende aus dem Ausland können nach wie vor, nicht ungehindert verreisen / einreisen und das ist auch ein Grund, warum die Besucherzahlen rückläufig sind.

 

Nicht selten finden mehrere Veranstaltungen parallel statt und die verantwortlichen Veranstaltungsplaner sind im ständigen Spagat. Auch die Entscheidungen von den verschiedenen Stakeholdern um die Teilnahme zu genehmigen, sind sehr kurzfristig geworden.  Kurzfristige Anmeldungen zu Veranstaltungen verursacht unnötigen Stress bei Veranstaltungsplanern und Unternehmen höhere Kosten. 

HAUSMESSE-IDEEN

Umso interessanter ist in diesem Zusammenhang die aktive Ansprache der Zielgruppe und schon im Vorfeld eine klare Kommunikation was den Besucher erwartet. Interaktive- Tools schon von Beginn, z.B.: beim Einladen nutzen. Diesen Lead dann auch digital weiter erfassen um direkt auch hier die Customer-journey weiterzuführen. Der Besucher ist von nachhaltigen Empfehlungen über das Reiseziel, Hotels, Restaurants usw. sicher dankbar. 

5. DIGTALES PROGRAMM

Für die die nicht dabei sein können, sollte es eine Digitale Hausmesse geben.

Online dabei sein ist besser als nicht dabei sein! Doch fehlt hier neben dem Überblick, auch die Akzeptanz der Beteiligten. Alle Tools sollen alles können, doch braucht man das wirklich? Welche technischen Lösungen braucht es um eine Veranstaltung, Messe, Kongress, Event usw. im Jahr 2023 durchzuführen? Muss ich als Veranstaltungsplaner eigentlich VeranstaltungstechnikerIn sein?! Und wenn man endlich sich für die Tools entschieden hat, kommen die eigenen MitarbeiterInnen nicht immer damit klar, es kommt sogar manchmal zur Verweigerung.

HAUSMESSE-IDEEN

Binden Sie von Anfang an, alle Abteilungen mit ein. Nehmen Sie bedenken Ernst, aber beharen Sie auf die Deadlines, also bis wann die Technischen Lösungen eingeführt sein sollen. Denn nur gemeinsam gestaltet sich die Zukunft des Unternehmens, der Veranstaltungen.  Gerade bei der Zielgruppe BewerberInnen sind die digitalen Hausmessen von Bedeutung. Denn man kann sich schon ein Bild vom Unternehmen machen, ohne anzureisen. Gerade HR-Abteilungen können hier sich hier strategisch besser aufstellen und den Fachkräftemangel entgegen wirken.

 Genauso wichtig die Produkteinführung z.B.: über eine Webinar/ Hausmesse ist Online effizienter als in Präsenz (vorausgesetzt man beherrscht die Klaviatur der Online Veranstaltungen ). Hier erreichen unsere Kunden nachweislich quantitativ Ihre Ziele. Wir empfehlen dazu auch das E-BOOK von Katrin Taepke 

So organisierst du
Online- und Hybrid-Veranstaltungen

 

6. NACHHALTIGE HAUSSMESSEN

Nachhaltigkeit und Nachhaltige Events sind die Schlagwörter unserer Zeit. Sie liegt nicht nur im Trend bei Unternehmen wie Besuchern, sondern ist auch eine Notwendigkeit für alle, denen Klima und Umwelt am Herzen liegen. Als Veranstaltungsplaner können Sie Ihren Teil beitragen, indem Sie Nachhaltigkeit in Ihre Hausmesse/ Veranstaltungen integrieren.

Vorsicht, Greenwashing! Nicht alle „grünen“ Firmen meinen es ernst mit ihrer Ausrichtung und einige haben schlichtweg zu wenige Kenntnisse darüber, welche Maßstäbe hierbei gelten. Das wissen auch die Besucher, und entsprechend kritisch gehen sie mit Unternehmen um, die sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen schreiben. Steckt wirklich mehr als nur eine Marketingstrategie dahinter? Wird Nachhaltigkeit ganzheitlich gedacht oder bezieht sich die ökologische Herstellung nur auf einen Bruchteil des Sortiments? Wo kann man das besser erleben, als auf der Hausmesse.

Hier erfahren Sie, welche konkreten Maßnahmen Sie für Ihre Hausmesse ergreifen können:

Hausmesse-Ideen

Achten Sie bei Ihren Werbegeschenken, Materialien für z.B.: Messestand, Böden usw. auf sorgsam ausgewählte Rohstoffe. 

Machen Sie in Ihrem Show-Room direkt sichtbar, was mit erneuerbaren Energien hergestellt wurde.

No-Paper ist ein wichtiger Baustein einer Nachhaltigkeit-Strategie. Ersetzen Sie z.B. Ihre Prospekte mit Online-Prospekten die über QR-Codes abrufbar sind.

Nicht vermeidbare CO2-Emissionen, die durch Reisen mit dem Auto oder Flugzeug sowie durch die Produktion entstehen, können Unternehmen kompensieren. Dabei unterstützen sie Klimaschutzprojekte finanziell entsprechend der Menge des CO2-Ausstoßes. 

Schaffen Sie dennoch Anreize, dass Ihre Besucher z.B.: mit der Bahn anreisen, indem Sie für vergünstigte Kontingente bei der Bahn sorgen.

Und hier noch ein cooles Beispiel von einem nachhaltigen Event 

COLDPLAY & SAP 

E-Book JOBMESSE SPEZIAL

Das praktische E-Book JOBMESSE SPEZIAL für den professionellen Messeauftritt auf JOBMESSEN

Das Standpersonal & Der Standbetrieb. Kostenfrei downloaden.

Weiterlesen »
PODCAST Taepke & Kolar
PODCAST TAEPKE & KOLAR