Meet-Expo-Club | Messemacher unter sich

Meet-Expo-Club | Messemacher unter sich

Messen sind ein effektives Marketinginstrument – besonders die Planung und Durchführung von Messebeteiligungen ist eine umfassende Aufgabe, die sich rasant verändert. Wer wüsste das besser als die Messe-Verantwortlichen in ausstellenden Unternehmen. Um dem internen Austausch untereinander einen Rahmen zu geben, rufen m+a und Akademie escolar eine neue Plattform ins Leben: Den Meet-Expo-Club.

Dieser dient dem Austausch von Ausstellern untereinander zu konkreten Details im Tagesgeschäft. In kurzen Vorträgen werden Erfahrungsberichte ausgetauscht. Tipps und Tricks im Umgang mit den täglichen Herausforderungen, die die Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Messen mit sich bringen, kommen hier auch auf den Tisch.
Eine im Anschluss folgende Diskussion zu den Tools und Erfahrungen anderer Aussteller ist ausdrücklich gewünscht.

Initiiert wird der Meet-Expo-Club von m+a und der Akademie escolar.

 

Seien Sie dabei!
Der nächste #MeetExpoClub
ist am
24. Juni 2020 in Frankfurt beim Deutschen Fachverlag

Thema: „Strategisches Storytelling im Content-Marketing – Digital Content Creation für Messen und Events“

In der von Daten und Zahlen dominierten Lebenswelt wird es für Unternehmen immer schwieriger ihre Produkte und Marken in der Flut von Informationen von anderen abzusetzen: Täglich sieht sich das Gehirn mit nahezu 10.000 Werbebotschaften konfrontiert, die ihrer Zielgruppe die größten, besten und außergewöhnlichsten Innovationen versprechen. Nicht verwunderlich also, dass Kommunikationsexperten in den letzten Jahren vermehrt den Einsatz von Geschichten nutzen, um Unternehmen, Produkte und Marken gezielt in Szene zu setzen. In diesem Zusammenhang fällt in den letzten Jahren immer wieder ein Begriff, der sich scheinbar zum absoluten Trend entwickelt hat: Storytelling!

Doch was steckt hinter diesem sprichwörtlichen Mythos des Geschichtenerzählens? Welchen Mehrwert bieten Stories für Messen und Veranstaltungen? Wie findet man den richtigen Content für die eigene Zielgruppe? Welche Maßnahmen unterstützen dabei im Rahmen meines Messeauftritts meine strategischen Ausrichtung?

 

Referentin

Michelle Caroline Speth ist Dozentin für Marketing, Kommunikation und Eventmanagement an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) und Doktorandin an der Justus-Liebig-Universität Gießen, die sich im Rahmen ihrer Dissertation gemeinsam mit dem German Convention Bureau e.V. dem Thema „Storytelling im Standortmarketing“ widmet. Nach ihrem Studium in Deutschland und den USA sowie mehreren Aufenthalten im englisch- und spanischsprachigen Ausland stieg die zertifizierte Interkulturelle Trainerin, Social Media und Content Managerin 2008 in die internationale Kettenhotellerie ein, bevor sie sich schließlich der Vermarktung von Destinationen, Airlines und Hotels auf Agenturseite widmete. Seit 2014 ist sie im Studiengang Eventmanagement und -technik als Dozentin aktiv, berät Kunden aus der Praxis und bietet nach über 15 Jahren Erfahrung in der Erwachsenenbildung Workshops und Trainings mit Fokus Marketing, Kommunikation und Veranstaltungsmanagement an.

 

Zielgruppe

Alle berufstätigen Messeprojektleiter, Standleiter, Marketingleiter, Fach- und Führungskräfte, die verantwortlich für Veranstaltungen hinsichtlich Planung, Organisation und Durchführung sind, sowie Messe- und Eventmanager von Unternehmen, Institutionen und Behörden.
Angesprochen sind auch Controller, die für das Thema Veranstaltungen in den Häusern im Rahmen Ihrer Tätigkeit betraut sind und die Interesse haben sich mit anderen Ausstellern zu vernetzen, auszutauschen.

 

Nutzen

  • Sie eignen sich in Fachwissen an.
  • Sie erhalten wertvolle Praxis-Tipps, die direkt umsetzbar sind.
  • Sie tauschen sich mit anderen Teilnehmern aus.
  • Sie erhalten Zugang zu wertvollen Checklisten und Tools die von Experten weltweit angewandt werden und international erprobt sind.
  • Sie lernen von Ausstellern.
  • In der Regel gibt es auch eine Dokumentation der Veranstaltung.
  • Auf Wunsch erhalten Sie ein Jahr kostenfrei, die Fachzeitschrift m+a report ins Haus geliefert.
  • Sie erweitern Ihr berufliches Netzwerk
  • Sie schärften Ihr eigenes Profil
  • Wertvolle Insider Informationen

 

Fachartikel vom m+a Report zum MeetExpoClub

  • Erster #MEC – Erfolgskontrolle von Messebeteiligungen (Andrea Bartsch, WABCO) +++ PDF-Download +++
  • Dritter #MEC – Markenintegration am Beispiel PCI Augsburg GmbH +++ PDF-Download +++

 

Ihre Bewerbung

Gerne möchten wir Sie zum Meet-Expo-Club begrüßen. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte teilen Sie uns im Feld KOMMENTAR/FRAGEN* mit, warum Sie am Meet-Expo-Club teilnehmen möchten:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wir freuen uns auf Sie

Newsletteranmeldung

Akademie escolar
Holzhofallee 7
64295 Darmstadt
Deutschland

info@escolar.de

+49 (0) 6151 – 30 58 30

Interesse an einem LIVE-Meeting?

In einem unverbindlichen Beratungstermin, zeigen Ihnen unsere Experten gerne alle Möglichkeiten eines Inhouse-Trainings auf. Wählen Sie ob Online, oder persönlich.

Escolar

Escolar

0